DIE DIGITALE SPEISEKARTE

Trotz Corona-Pandemie werden ab 15. Mai wieder Restaurants, Cafés, Gaststätten und Lokale in Österreich öffnen. Folgende Auflagen gelten für die Gastronomiebetriebe:

1. Mindestabstand von 1 Meter gewährleisten
2. Tischsetting gestalten
·      Keine Menagen auf den Tischen einstellen. Salz, Pfeffer, Ketchup, Mayo etc. auf Anfrage beistellen.
·    Abwischbare, folierte Speise- und Getränkekarten oder Alternativen wie z.B. Tafel bzw. Papiertischsets mit dem Angebot, digitale Karte für Smartphone des Gastes bereitstellen.
3. Buffets und Frontcooking einschränken
4. Spezielle Reinigungsmaßnahmen setzen
5. Verhaltensregeln für den Gast gut sichtbar platzieren

(sichere-gastfreundschaft.at, 30.04.20, 11:58 Uhr)


Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, vor allem Punkt 2 - das Tischsetting, für unsere Kunden Corona konform zu gestalten. Wie das Bundesministerium und die WKO vorschreiben, ist eine optimale Alternative zur folierten, abwischbaren Speisekarte

DIE DIGITALE SPEISEKARTE:

Mittels eines QR Codes, der auf jedem Tisch im Lokal platziert ist, kann sich der Gast auf dem eigenen Smartphone die aktuelle Speise- und Getränkekarte ansehen. Er kann so, EINFACH UND SCHNELL sein Lieblingsessen und das gewünschte Getränk BESTELLEN, ohne dabei mit dem Servicepersonal in nahen Kontakt zu treten. Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, wird diese direkt an die Bar und die Küche geschickt und es kann sofort mit der Zubereitung der Getränke und der Vorbereitung der Speisen begonnen werden - UND DAS ALLES KONTAKTLOS.

Die fehlenden Tischaufsteller, wie Salz, Pfeffer, Ketchup oder Mayo, können ebenso über den am Tisch platzierten QR-Code bestellt werden. Als Zusatz kann die Funktion „Online Bezahlen“ ausgewählt werden, um so einen weiteren Kontaktpunkt zu vermeiden. Dieser einfache und schnelle Prozess ermöglicht Gästen und Servicepersonal die Kontaktpunkte auf ein Minimum zu reduzieren und so die Gesundheit aller Personen zu schützen.

Keine Sorge besteht für das Personal. Denn die Speisen und Getränke müssen trotzdem noch zu Tisch gebracht und die Tische nach jedem Gast gesäubert werden. Mehr Infos zur digitalen Speisekarte und wie du sie für dein Unternehmen anschaffen kannst, findest du auf unserer Webseite. (www.ordito.at)

weitere Infos: https://www.sichere-gastfreundschaft.at